Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) by Franz Grehn

By Franz Grehn

Das Wesentliche zu betonen und eine flüssige, einfache Sprache waren schon immer Markenzeichen dieses Lehrbuchklassikers. Die überarbeitete, 29. Auflage setzt dieses Erfolgskonzept citadel. Das Buch eignet sich optimum zum Lernen und Verstehen der komplexen Zusammenhänge der Augenheilkunde. Die Kapitelübersicht liefert einen optimalen Einstieg in die Kapitel, zahlreiche neue Abbildungen und Fallbeispiele veranschaulichen den Lehrinhalt und Zusammenfassungen runden jedes Kapitel ab. Die Fachinformationen zur Augenheilkunde wurden auf den neuesten Stand des Wissens gebracht. Der Grehn ist das leicht verständliche Augenheilkunde-Lehrbuch für Medizinstudenten, gerade vor dem Hintergrund, dass das Fach nach Einführung der neuen AO an jeder Uni geprüft werden muss!

Show description

Read Online or Download Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) PDF

Best ophthalmology books

HANDBOOK OF GLAUCOMA

Offers sensible medical information regarding the administration of this illness. Covers crucial scientific manifestations, diagnostic applied sciences and healing modalities, and experiences contemporary advancements within the pathogenesis and administration of glaucoma.

Pediatric Ophthalmology, Neuro-Ophthalmology, Genetics

This beautifully established textual content is designed for useful ease of use. fast and straightforward to learn, it bridges the space among basic literature and day-by-day perform during this really good box. Neuro-ophthalmology encompasses lesions of either the afferent and efferent pathways, that may consequence from a number of etiologies, together with tumoral, paraneoplastic, vascular, inflammatory, infectious, or hereditary – simply to identify a couple of.

Mastering corneal collagen cross linking techniques

Written via the major experts from around the globe, this complete color textual content describes and punctiliously illustrates cutting-edge diagnostic and therapy modalities for the cornea and refractive surgical procedure particularly. - offers unique discussions and specialist counsel on visible rehabilitation with corneal collagen cross-linking.

Oculoplastic surgery: the essentials

Drawing at the services of a multidisciplinary crew of specialists, this special textual content systematically covers the 3 significant branches of oculoplastic surgical procedure - basic, aesthetic, and orbital ailments - in a concise structure that specializes in simply the main correct, must-know info. full of 1000's of full-color illustrations, Oculoplastic surgical procedure: The necessities offers readers with simply available descriptions of key options and systems.

Extra resources for Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch)

Sample text

Die Untersuchung des Augenhintergrundes nimmt man zuerst im umgekehrten Bild, dann im aufrechten Bild vor. Beim Spiegeln im umgekehrten Bild sieht man einen großen Ausschnitt des Augenhintergrundes bei nur 4,5facher Vergrößerung, beim Spiegeln im aufrechten Bild dagegen einen kleineren Ausschnitt bei 16facher Vergrößerung. Man schützt sich davor, Veränderungen des Augenhintergrundes zu übersehen, indem man im umgekehrten Bild im Sinne des Uhrzeigers die mittlere und äußere Peripherie absucht und im aufrechten Bild gleichfalls systematisch den hinteren Pol des Auges einschließlich Papille, Makula und umgebenden Gefäßen untersucht.

Der Pupillenabstand und der Abstand des Gestells vom Nasenrücken sowie die Länge der Bügel sind verstellbar. Die Fassungen für die Gläser sind drehbar, damit (bei Astigmatismus) verschiedene Zylinderachsen eingestellt werden können Durchführung der Refraktionsbestimmung Refraktometrie Bei der Refraktometrie wird die erforderliche Brillenstärke des Patienten bestimmt. Durchführung. Vor der Untersuchung muss man Kindern, da sie den Ziliarmuskel nicht willentlich entspannen können, zur Ausschaltung der Akkommodation innerhalb von 30 Minuten 3-mal Cyclopentolat-Augentropfen verabreichen, bei Erwachsenen ist dies meist nicht notwendig.

Der Patientenstuhl ist elektrisch verstellbar. Der Phoropter, der wie eine riesige Brille aussieht, wird vor die Augen des Patienten geschwenkt. Durch Knopfdruck am Schaltpult (rechts) werden die für die Refraktionsbestimmung und Korrektur von Fehlsichtigkeit benötigten Gläser vorgeschaltet, die staubdicht und unverkratzbar im Phoropter untergebracht sind. Die Untersuchungsgeräte (rechts: Spaltlampe, Keratometer) werden auf einem beweglichen Schiebetisch vor den Patienten gefahren insgesamt vorgesetzten Linsen von +4 dpt bedeutet eine Hypermetropie von +2,0 dpt,Flackerpunkt bei einer Stärke der insgesamt vorgesetzten Linsen von + 1 dpt bedeutet eine Myopie von – 1 dpt.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 16 votes